In Kooperation mit Amazon

McNeill Schulranzen: Test & Vergleich 2017

McNeill Logo Seit mehr als 35 Jahren ist die Marke McNeill einer der führenden Hersteller von Schulranzen. Dabei legt das Unternehmen Wert auf Ergonomie, ein geringes Gewicht und schöne, kindgerechte Designs. Das Erkennungszeichen der McNeill Ranzen sind die reflektierenden Doppelstreifen, sie sorgen für die optimale Sichtbarkeit der Kinder ab Einbruch der Dunkelheit. Das zahlreich erhältliche Zubehör, passend zu den Motiven der Schulranzen, ist eine gute Möglichkeit, Kindern den Schulstart zu verschönern.
McNeill
  • viel Stauraum im Inneren
  • langjährige Erfahrung der Marke
  • ergonomische Form
  • zahlreiches Zubehör
  • Qualität „Made in Germany“

Die beliebtesten McNeill Schulranzen 2017

Die Geschichte der Marke McNeill

Als der Geschäftsführer H. Krause im Jahr 1963 einen Handwerksbetrieb gründete, wusste er noch nicht, wohin die Reise einmal gehen würde. Zunächst stellte die Firma Handtaschen und Einkaufstaschen für Jedermann her, ab 1975 folgte dann die Spezialisierung auf die Herstellung von Schulranzen.

Eine schöne Geschichte nebenbei: Namensgeber für McNeill war ein Yorkshire Terrier, der Hund der Familie Krause. Dieser Hund sprang bei einem Fotoshooting vor die Kamera, so kam die Marke ganz spontan zu ihrem bis heute beliebten Namen.

Das Besondere an Schulranzen von McNeill

Da McNeill ausschließlich Schulranzen und zugehöriges Zubehör im Sortiment hat, ist das Unternehmen ein echter Profi in diesem Bereich. Alle Ranzen sind „Made in Germany“, damit sind eine erstklassige Qualität und auch ein sehr guter Kundenservice garantiert.

Neben der guten Sichtbarkeit aller Modelle kennzeichnet die McNeill Schulranzen auch die ergonomische Bauweise, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern angepasst ist sowie auch das möglichst geringe Gewicht. Viele Kinder tragen ihre Bücher jeden Tag mit in die Schule und wieder nach Hause, da ist das Ausgangsgewicht vom Schulranzen sehr entscheidend.

Die Ranzen sind so hergestellt, dass sie auf schmale Kinderschultern passen und trotzdem genügend Verstauraum für Bücher, Hefte, Federmappe und Verpflegung bieten. Für die Aufbewahrung von Brotdose und Trinkflasche eignen sich die Außentaschen hervorragend. Die große Auswahl an Designs bietet Kindern die freie Wahl ihres Lieblingsmotives, zur Auswahl stehen beispielsweise Delfine, Einhörner oder Fußballszenen. So versüßen Sie Ihrem Kind den Schulstart!

Sicherheit & Ergonomie

Damit Kinder auch im Morgengrauen sicher in die Schule kommen, ist der McNeill Ranzen an allen drei Seiten mit einem doppelten Reflektorstreifen versehen.

Besonders schmale und kleine Kinder profitieren von einem McNeill Schulranzen, denn die Modelle haben ein geringes Gewicht und eine ergonomische Rückenpolsterung. Die bequem gepolsterten Schultergurte erhöhen den Tragekomfort. Auch bei der Aufteilung im Inneren wird an den Rücken der Kinder gedacht – schwere Bücher werden nah am Rücken getragen, um das Gewicht optimal zu verteilen.

Die Modelle Ergo Light Move und Ergo Light Compact Flex verfügen über ein integriertes Rückenpolster, welches durch die 3-Punkt-Ergonomie einen perfekten Sitz des Ranzens ermöglicht. Zudem wächst der Ranzen mit, denn die Schultergurte lassen sich individuell auf die Größe des Kindes einstellen.

Vor- und Nachteile von McNeill Schulranzen

VorteileNachteile
  • ergonomische Bauweise
  • viel Stauraum
  • riesige Auswahl an verschiedenen Designs
  • sehr gute Sichtbarkeit in Dunkelheit
  • Qualität hat ihren Preis

Das Sortiment von McNeill

Viele der Schulranzen können gleich im kompletten Set gekauft werden. Viele Kinder lieben diese Sets, bei denen Sie alles mit Ihrem Lieblingsmotiv zusammen erhalten. Mit dabei sind oftmals:

  • Etui für Stifte
  • Federmappe
  • Schlamperrolle für Kleber und Schere
  • Sportbeutel
  • Trinkflasche
  • Brotdose

Grundsätzlich können Sie zwischen den folgenden Serien von McNeill wählen:

  • Ergo Light Move
  • Ergo Light 912
  • Ergo Light Plus
  • Ergo Light Compact Flex

ERGO Light Compact unter der Lupe

 

McNeill Ergo Light Compact Set 6 tlg. Chip-Peace

(1 Rezensionen)
McNeill Ergo Light Compact Set 6 tlg. Chip-Peace

Besonderheiten

  • Set besteht aus sechs Teilen
  • sehr stabil und ergonomisch
  • mädchenhafter Stil, aber dennoch cool
  • auch für zarte und kleine Kinder geeignet
  • clevere Innenaufteilung
  • große Außenfächer

Wer einen schicken und farbenfrohen Rucksack für die Schule sucht, der perfekt für sein junges Mädchen geeignet ist, wird bei diesem Rucksack garantiert fündig. Das Set besteht aus sechs Teilen und enthält einen Turnbeutel, eine Federmappe, eine Schlamperrolle, Brotdose und Trinkflasche – allesamt im gleichen rosafarbenen Design. Generell erweist sich der Rucksack für die Schule als sehr schmal und leicht, was ihn auch zum perfekten Begleiter für Kinder macht, die nicht schwer tragen können. Die Innenaufteilung ist clever gestaltet und auch die äußeren Fächer bieten ausreichend Platz.

Amazon.de
inkl 19% MwSt

McNeill Roboman Transformers ERGO Light Compact

( Rezensionen)
McNeill Roboman Transformers ERGO Light Compact

Besonderheiten

  • 7-teiliges Set
  • ergonomisch geformter Rucksack
  • Federmappe ist gefüllt
  • mit intelligenter Innenaufteilung
  • flexible Fächer im Inneren
  • Tragegurte mit Reflexstreifen
  • Gurte sind gepolstert und verstellbar

Der Rucksack Roboman von McNeill besticht durch ein Action-Design, welches vor allem bei Jungs sehr gut ankommt. Ausgestattet ist das siebenteilige Set mit einem Rucksack, einer Federmappe (die gefüllt ist, aber keinen Füller enthält), einem Schulbeutel mit einem Kordelzug-Verschluss, einer Schlamperrolle, einer praktischen Brotdose und einer Trinkflasche im gleichen Transformers-Stil. So ist der junge Schüler perfekt auf den Alltag in der Schule vorbereitet und kann sich durch das blaue Design noch dazu von seinen Freunden abheben.

Amazon.de
inkl 19% MwSt

 

Zubehör

Am Zubehör mangelt es bei McNeill keinesfalls. Das Angebot ist reichlich und alle Produkte sind immer in zahlreichen verschiedenen Ausführungen erhältlich. So kann das frischgebackene Schulkind komplett im Elfen- oder Piratenlook ausgestattet in die Schulzeit starten und Heftboxen, Schultüten, Brustbeutel, Sporttaschen, Schirme und vieles mehr können im passenden Design dazu gekauft werden. Eine gute Möglichkeit ist auch, Bekannte und Verwandte mit dem Kauf von Accessoires zu beauftragen. Die freuen sich in der Regel sehr, wenn sie etwas Sinnvolles schenken können und müssen nicht selbst erst auf die Suche gehen.

Kundenmeinungen und Videos

Oft ist es hilfreich, sich in Ruhe die Meinungen erfahrener Eltern anzuschauen. Viele Eltern setzen auf altbekannte Marken wie McNeill, weil neuartige Schulranzen-Hersteller, wie beispielsweise Ergobag, erst für kurze Zeit im Geschäft sind. Daher haben wir einige aussagekräftige Meinungen für Sie rausgesucht:

„Der Ranzen erfüllt alle Kriterien. Er ist unglaublich leicht und schmal, die Aufteilung innen ist prima, die Außenfächer sind groß genug, stehen aber nicht ab. Und er sieht richtig cool aus.“

„McNeill ist die einzige Marke, die wir für unsere Kinder kaufen. Extrem leicht und robust!“

„Das zweite Kind hat nun auch einen McNeill. Die sind einfach klasse, nicht kaputtzukriegen und sehen auch in der dritten Klasse noch top aus im Vergleich zu anderen Marken.“

Ebenso interessant sind folgende Produktvideos:

 

Fazit

McNeill ist bei vielen Eltern eine bewährte Marke, auf die sie gerne setzten. Oft bekommen auch die jüngeren Geschwister wieder einen McNeill Schulranzen, weil die Erfahrungen beim ersten Kind so gut waren. Besonders die Ergonomie und die lange Lebensdauer sind oft genannte Kaufgründe. Gerade die Jahre der Grundschule sollte der erste Schulranzen ohne Probleme gut überstehen, denn die Anschaffung ist bekanntlich nicht grade ein Schnäppchen. McNeill Schulranzen sind dafür bekannt, lange ihre gute Qualität zu behalten – eben noch original „made in Germany“.

Inhaltsverzeichnis

nach oben